Samstag, 15. Juni 2023, 14 Uhr, 14.30 Uhr, 15 Uhr

Orgel unterwegs: Zoo Wuppertal

Trompete & Orgel in der Musikmuschel

Grüner Zoo Wuppertal

„Orgel unterwegs“- drei kleine Konzerte mit einer mobilen (Truhen-)Orgel und Trompete in der Musikmuschel

Moritz Lopper, Trompete

Moritz Lopper erhielt mit fünf Jahren seinen ersten Trompetenunterricht bei Tobias Füller. Sechs Jahre später unterrichtete ihn Ralf Renting an der Folkwang Musikschule. In der folgenden Zeit war er regelmäßig beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ Landes-, und Bundespreisträger in den Kategorien Ensemble, Duo und Solo. 2017 war er Jungstudent bei Laura Vucobratovic an der Folkwang Universität der Künste in Essen und gewann im selben Jahr den ersten Preis beim Lions Musikwettbewerb. Moritz Lopper war schon früh leidenschaftlicher Orchestermusiker und Mitglied im Landesjugendorchester NRW und Bundesjugendorchester. Seit 2019 studiert er Trompete bei Prof. Gabor Tarkövi an der Universität der Künste Berlin und in der aktuellen Spielzeit 2023/24 ist er Akademist im Sinfonieorchester Wuppertal.

Wolfgang Kläsener, Truhenorgel

Eine Truhenorgel ist eine kleine, transportierbare Orgel mit wenigen Registern, mit nur einem Manual und ohne Pedal gebaut. In der Kirchenmusik dient sie als Generalbassinstrument oder auch zur Unterstützung des Chorgesangs. In der weltlichen Musik wird sie sowohl solistisch als auch mit anderen Instrumenten eingesetzt. Zwei dieser besonderen Instrumente kommen in den Grünen Zoo nach Wuppertal.

Die Veranstaltung ist frei, lediglich der reguläre Zoo-Eintritt ist zu entrichten. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Zoo Wuppertal